Organisation

 

Die einzige Konstante ist die Veränderung.

Heraklit griechischer Philosoph

 

Der Mensch bevorzugt Gewohnheiten, Veränderungen sind meistens unbeliebt.

« Das haben wir schon immer so gemacht » Ein Satz den man in vielen Unternehmen hören kann. Ausdruck der Angst vor der Veränderung und Hürde der Weiterentwicklung die sowohl die Unternehmen aber auch die Menschen benötigen. Unsere Welt verändert sich permanent und immer schneller, ob wir es wollen oder nicht.  Digitale Transformation, gesellschaftlicher Wandel, Veränderungen der Umwelt um nur einige zu nennen. Ja, gute bewährte Methoden aus der Vergangenheit müssen erhalten bleiben. Aber es müssen auch neue Möglichkeiten ausprobiert werden, in Frage gestellt, geforscht, innoviert und weiterentwickelt werden. Wie bei Geldanlagen definiert die Risikobereitschaft jedes Einzelnen und jedes Unternehmen die Ausgewogenheit zwischen « Sicherheit » und « Innovation ». Nur wer nichts tut macht keine Fehler, indem man nichts tut kommt man jedoch nich voran. Meine Aufgabe besteht darin Sie zu begleiten die Zukunft zu gestalten indem Sie Ihrer Identität und Ihren Werten treu bleiben.

Die Digitalisierung bringt mit sich neue Arten zu erfinden, zu entwickeln, zu arbeiten, zu kommunizieren, zu kaufen und zu verkaufen. Sie birgt Risiken aber vor allem viele Möglichkeiten für die Unternehmen und Menschen. Die Organisationen können weiterentwickelt werden indem Zeit und Kosten eingespart, die Effizienz und Effektivität gesteigert werden. Wichtig bei der Transformation ist die Definition der Rolle des Menschen in der Organisation. Mir erscheint als wichtig, dass die Digitalisierung mit dem Menschen für den Menschen statt findet mit dem Ziel die menschliche Intelligenz zu verstärken und nicht um Sie zu ersetzen.

Die Menge der Daten und Informationen steigt stetig. Parallel dazu erwarten die Kunden einen qualitativen, schnellen wenn nicht sofortigen Service unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Daten. Die Unternehmen die am besten die Daten und Informationen Unternehmensintern (zwischen den Abteilungen) und -extern (mit Ihren Kunden) verwalten, werden die Differenz zu Ihren Wettbewerbern machen. Für jeden Beruf gibt es viele Softwares die sich auf die Bedürfnisse der jeweiligen Gruppe spezialisiert haben.

Die Effektivität der Unternehmen ist oft mit der Kommunikation zwischen den Abteilungen verbunden. Es geht also darum « kommunikative Schnittstellen » zwischen den Mensch und Softwares der verschiedenen Abteilungen zu schaffen damit der Arbeitsablauf (Workflow) in der gewünschten Qualität und Quantität funktionieren kann. Die richtige Information, bei dem richtigen Ansprechpartner, zum richtigen Zeitpunkt damit er seine Aufgabe, den Kunden des Unternehmens zufrieden zu stellen, durchführen kann. Die Softwares und die Menschen sind die Schlüssel um den Informationsaustausch zu beschleunigen und die Qualität der Datenverwaltung zu steigern. Durch einen neuen Blickwinkel, besteht meine Aufgabe darin Ihnen neue Ideen und Lösungen zu entwickeln damit die Organisationsarchitektur und der Organisationsprozess Steigerungen bei der Effizienz und Effektivität mit sich bringen.

Eine gute interne Kommunikation im Unternehmen ist unabdingbar. Genauso wichtig ist die Kommunikation mit den Kunden, denn das Unternehmen agiert für Sie. Man nennt dies: « customer relation management » (CRM). Nur wer seine Kunden gut kennt kann die Bedürfnisse und Erwartungen seiner Kunden erfüllen.

kontakt

STABNAU SARL
22, rue des Marguerites
F-67410 Drusenheim

Tel: +33 3 69 02 31 85​

kontakt@stabnau.com

Scroll to Top